Geniessen im Südschwarzwald

Kulinarik mit Klasse – Kulinarische Besonderheiten werden im ZweiTälerLand generationenübergreifend gepflegt, die natürlichen Gegebenheiten und Früchte der Landschaft werden genutzt.

Unsere Gastronomie

Regionale Zutaten, liebevolle Zubereitung und viel Leidenschaft beim Kochen – so schaffen die Gastronomen im ZweiTälerLand außergewöhnliche Geschmackserlebnisse.

Unsere Direktvermarkter

Knuspriges Holzofenbrot, würziger Schwarzwälder Schinken oder handgemachte Glaskunst. Diese und viele weitere tolle Produkte findet ihr bei den zahlreichen Kunsthandwerkern und Lebensmittelproduzenten im ZweiTälerLand.

Unsere Weine

Dort wo das ZweiTälerLand in die Rheinebene übergeht, wird Wein und Obst angebaut. Jährlich gehören die Erzeugnisse der Buchholzer Sonnenhalde zu den Prädikatsgewinnern. Besonders die Burgunderweine sind ein Geheimtipp unter Weinkennern.

ZweiTälerLand ist Genießerland

Striebli, Schwarzwälder Schinken oder hochprozentiges Kirschwasser: Im ZweiTälerLand gibt es neben den klassischen Schwarzwälder Spezialitäten auch regionale Besonderheiten und moderne Interpretationen zu genießen.

Biederbacher Genuss-Touren

Badische Küche trifft Tapas