Radfahren und Mountainbiken
Elztal und Simonswald

Wo Täler sind, da sind auch Berge. Das ZweiTälerLand ist ein ideales Revier zum Mountainbiken und Rennradfahren: egal ob sportlich ambitioniert, erlebnis-orientiert oder gemütlich mit der Familie; ob geführt oder auf eigene Faust; ob mit eigenem oder geliehenem Rad; ob mit oder ohne elektronische Unterstützung.

Mountainbiker im Wald

Unsere Mountaibike-Touren

Viele Höhenmeter, bunte Wiesen, Wälder, Flüsse und Berge. Erkunde das Revier des ZweiTälerLand bei Deiner Mountainbike-Tour.

Unsere Genießer-Strecken

Das Panorama rechts und links des Weges zieht Dich in seinen Bann und es bleibt genug Muße für eine gemütliche Einkehr oder einen kleinen Stadtbummel zwischendurch. Einfach zum Genießen.

Auf zwei Rädern durch zwei Täler

Wir laden Dich ein, die schönsten Ecken des ZweiTälerLand, anstatt auf zwei Beinen, auf zwei Rädern zu entdecken.

Markante Aussichtspunkte, beeindruckende Fernsichten, sanfte Hügel, weit einladende Tallandschaften, gurgelnde Flussläufe und lebhafte Orte warten auf Dich. 

Pause auf einer Fahrradtour

„Unsere Routenvorschläge sind so abwechslungsreich wie die Landschaft und so findet sich sowohl für den sportlichen als auch den gemütlichen Fahrer die passende RadTour. “

Im ZweiTälerLand gibt es über 400 Kilometer Radwege. Ob mit dem Mountainbike, Tourenrad oder E-Bike: Bei uns schätzen die begeisterten Radfahrer die Herausforderungen der Landschaft.

Wer es sportlich mag, der sollte die Berge im ZweiTälerLand erwägen. So locken beispielsweise die Hörnleberg-Tour und die Kandel-Tour mit atemraubenden Anstiegen und beeindruckenden Aussichten als Belohnung. Der Kandel bietet darüber hinaus für Rennradfahrer die sportliche Herausforderung.

Entlang der beiden Flussläufe bieten ebene Radwege Fahrrahdspaß für Genießer und Familien. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Tour auf dem Elztal-Radweg? Dem Flusslauf der Elz folgend führt der Weg talabwärts von Elzach bis Gundelfingen. Der Radweg Elzach-Villé verbindet nicht nur die beiden Partnerstädte, sondern auch die Menschen und Landschaften auf beiden Seiten des Rheins.

Und solltest Du Dein eigenes Fahrrad nicht dabei haben, dann empfehlen wir unseren Fahrradverleih; miete das Fahrrad Deiner Wahl, um die Region zu erkunden.

Radwissen

Mit dem Leihrad durch das ZweiTälerLand

Respekt & Wertschätzung

Zu Gast in der Natur