Gutach im Breisgau

Im südlichen Schwarzwald, vor den Toren Freiburgs erstrecken sich das Elztal und das Simonswäldertal, die zusammen das ZweiTälerLand ausmachen. Zur herzlichen Ferienregion gehören die sieben Orte Biederbach, Elzach, Gutach im Breisgau, Gütenbach, Simonswald, Waldkirch und Winden im Elztal.

Die Gemeinde Gutach im Breisgau liegt am Zusammenfluss der Wilden Gutach, die durch das Simonswäldertal verläuft, und der Elz.

Die Geschichte der Gemeinde Gutach im Breisgau ist geprägt durch die Ansiedlung der Firma Gütermann Nähseide, die dem Ort vor über 100 Jahren zu Wohlstand verhalf. An der Elz angelegte Villen und Jugendstilbauten zeugen noch heute von diesem Wohlstand und prägen das Ortsbild. 

gutach-gütermann-villa

Ausflugshighlights

Aktivitäten in Gutach im Breisgau

Impressionen aus Gutach im Breisgau

Unterkünfte im ZweiTälerLand

Noch auf der Suche nach dem passenden Gastgeber für Deine nächste Auszeit?

Touren

Wandern & Radeln in Gutach im Breisgau

Ortswissen

Unterwegs in Gutach im Breisgau

tourenplaner-wanderweg
Alle Wander-Touren
schwarzwald-bauernhof-biederbach
Unterkünfte
prospekte-zweitaelerland-wandern
Prospektbestellung
tapas-tour
Erlebnisangebote buchen
bahnhof-bleibach
Anreise & Mobilität
almabtrieb-veranstaltung
Zum Veranstaltungskalender