Felssicherung im Simonswälder Tal

tourenplaner-wanderweg

Felssicherung im Simonswälder Tal

Mehrtägige Sperrung

 

Ab dem 23.01.2023 werden im Simonswälder Tal Felssicherungsarbeiten durchgeführt.

Hierbei kommt es zu Verkehrsbehinderungen. Oberhalb des Parkplatzes Dreitälerblick befinden sich Felsen direkt neben der Fahrbahn, welche eine Gefährdung sowohl für die Straße nach Gütenbach, als auch für die Kreisstraße 5101 nach Wildgutach darstellt.

Die K5105 ist ab Einmündung in die L173 in Simonswald bis zur ersten Zufahrt der Bebauung an drei Tagen mehrfach für bis zu einer Stunde komplett gesperrt. Zudem soll die L173 halbseitig mit Ampelregelung gesperrt werden.