" Talgeschichte(n)"

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Die neue Dauerausstellung der Abteilung Stadt und Regionalgeschichte im Elztalmuseum präsentiert über 1.100 Jahre Siedlungsgeschichte im Elztal. Zwei Stockwerke-zwölf Räume und viele Geschichten rund um Stadt und Tal warten darauf, entdeckt zu werden.

Begeben Sie sich im ersten Obergeschoss auf einen Rundgang durch die Epochen und erleben Sie die Entwicklungen der Stadt und des Elztals.

Im...

Die neue Dauerausstellung der Abteilung Stadt und Regionalgeschichte im Elztalmuseum präsentiert über 1.100 Jahre Siedlungsgeschichte im Elztal. Zwei Stockwerke-zwölf Räume und viele Geschichten rund um Stadt und Tal warten darauf, entdeckt zu werden.

Begeben Sie sich im ersten Obergeschoss auf einen Rundgang durch die Epochen und erleben Sie die Entwicklungen der Stadt und des Elztals.

Im zweiten Obergeschoss zeigen Ihnen fünf Themeninseln die Besonderheiten des Elztals.

Das Rahmenprogramm der neuen Dauerausstellung " Frag' doch mal das EMU" : Der dritte Sonntag im Monat gehört den zahlreichen Experten, die auf die eine oder andere Art an der Neukonzeption und an deren Umsetzung mitgewirkt haben. So werden Sie etwa in die Geschehnisse der 1848er Revolution eingeweiht oder bekommen spannende Einblicke in das Stiftsleben oder entdecken die Fastnacht im Elztal.

Details zu den Gesprächspartnern, den Terminen und den Themen finden Sie auf der Homepage des Elztalmuseums.

Mehr anzeigen »

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.