Kunstweg "Wie lange ist für immer?"

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Auf dem Wisdishof verwirklicht sich Michaela Kindle (www.kindle-photography.de) im Sommer 2020 einen lang gehegten Traum. Im Freien inszeniert sie Traumwelten in Form von Installationen. Mit ihren surreal anmutenden Objekten und Motiven entwirft sie ein poetisches "Wunderland" zwischen Traum und Märchen. Sechs Installationen sind um und am Wisdishof zu sehen. Zusammen ergeben diese einen Weg, dessen Endpunkt oder Beginn der Wisdishof bildet. Beim Spaziergang kann man sich mit der Frage: "Wie lange ist für immer" auseinandersetzen - dem Thema des Weges, der durch "Alice im Wunderland" inspiriert wurde. Mit jeder Woche verändern sich die Installationen mit der sie umgebenden Landschaft. Sie (ver-)wachsen, verfallen und gehen eine Symbiose mit der sie umgebenden Natur ein.
Mehr anzeigen »

http://www.wisdishof.de

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.