piroth.kommunikation übernimmt PR

piroth.kommunikation gewinnt die Elztal & Simonswäldertal Tourismus GmbH & Co. KG als neuen Kunden und übernimmt ab sofort die PR-Arbeit für das ZweiTälerLand.

Die Münchner Kommunikations-Agentur, die bereits auch den Nördlichen Schwarzwald sowie das Enztal betreut, erweitert damit ihre Präsenz im Schwarzwald. Der touristische Vermarktungsverbund der beiden Täler besteht seit Januar 2000. Anfang des Jahres wurde das ZweiTälerLand nun als erste "Qualitätsregion Wanderbares Deutschland" in Baden-Württemberg zertifiziert. "Seit Jahren arbeiten wir gezielt daran unser Wanderprofil zu schärfen und weiter zu professionalisieren. Mit der Auszeichnung haben wir eine sehr gute Ausgangslage geschaffen das ZweiTälerLand mit der professionellen Unterstützung von piroth.kommunikation im Outdoor-Markt entsprechend zu positionieren", freut sich Ulrike Schneider, Geschäftsführerin der Elztal & Simonswäldertal Tourismus GmbH & Co. KG.

Das ZweiTälerLand liegt inmitten des Schwarzwaldes nordöstlich von Freiburg. Mit Höhenunterschieden von bis zu 1.000 Metern entdecken Outdoor-Freunde hier eine abwechslungsreiche Landschaft vom felsigen Steilgebiet über Wiesen & Wälder bis hin zu den Weinbergen und Obstplantagen in der Rheinebene. Seit Anfang 2016 ist das 300 Quadratkilometer große ZweiTälerLand die erste zertifizierte "Qualitätsregion Wanderbares Deutschland" in Baden-Württemberg und damit eine von erst drei ausgezeichneten Regionen in ganz Deutschland. Insgesamt erwandern Interessierte das ZweiTälerLand auf über 800 Kilometern markierter Wege. Einige der Highlights sind hier etwa der Qualitätsweg Wanderbares Deutschland Zweitälersteig, der auf 106 Kilometern einmal um die Region und durch sämtliche "Vegetationszonen" führt, die neuen Herzenswege und die Schwarzwälder Hüttenwinkel-Touren sowie zahlreiche Thementouren - speziell auch für Familien. Ob von oben beim Drachen- oder Gleitschirmfliegen, beim Klettern am Felsen, beim Golfen, beim Angeln oder doch beim Rad- oder Mountainbike-Fahren auf dem 400 Kilometer weiten Wegenetz - neben dem Wandern bietet die Region noch viele weitere Möglichkeiten "on tour" zu gehen.

Zu Gast bei traditionellen Handwerksbetrieben oder in einem der liebevoll gestalteten Heimatmuseen, erfahren Besucher mehr über die gelebte Brauchtumspflege und werfen einen Blick hinter die Kulissen von Fasnacht-Maskenschnitzern & Co. Eine weitere Attraktion - insbesondere für Familien - ist der Naturerlebnispark in Waldkirch unter anderem mit dem Schwarzwaldzoo, dem Sinnespfad und dem Baumkronenweg mit Europas längster Röhrenrutsche. Die Nähe zu interessanten Ausflugszielen, wie etwa der Schwarzwaldmetropole Freiburg, dem benachbarten Elsass oder dem Europapark Rust ergänzt das umfangreiche (Familien-)Angebot der Region.

Neben zahlreichen Angeboten für Urlaub auf dem Bauernhof haben Gäste im ZweiTälerLand die Auswahl zwischen liebevoll geführten Pensionen, gut ausgestatteten Ferienwohnungen, traditionsreichen Landgasthöfen sowie gehobenen (Wellness-)Hotels. Von der kulinarischen Gesamtkompetenz der Region überzeugen sich Genießer beispielsweise bei den Schlemmerwochen im Frühjahr und Herbst.

Medienvertreter wenden sich bei Interesse an einer Zusammenarbeit direkt an piroth.kommunikation untermedia@piroth-kommunikation.com oder telefonisch unter +49-(0)-89-55 26 78 90.

Weitere Informationen unter www.zweitaelerland.de oder unter www.piroth-kommunikation.com.

Bilddatenbank

In unserer Bilddatenbank stellen wir Pressevertretern, Reiseveranstaltern, Gastgebern und Leistungspartnern aus dem ZweiTälerLand gerne honorarfreies Bildmaterial, für die Verwendung in Zusammenhang mit dem ZweiTälerLand, zur Verfügung. 

Haben Sie Interesse an einem Bild, dann lassen Sie es uns wissen und senden uns eine E-Mail mit der Bild-ID.