Orte im ZweiTälerLand

Entdecken Sie unsere sieben Orte im Elz- und Simonswäldertal im Schwarzwald und lassen Sie sich von deren Unterschiedlichkeit begeistern.

Essen Sie einen Wanderteller im Wanderdorf Biederbach oder kaufen Sie in Elzach, Deutschlands erster „Generationenfreundlicher Einkaufsstadt“, ein. Entdecken Sie den Totentanz in Gutach oder lassen Sie sich vom Balzer Hergott in Gütenbach inspirieren. Wandern Sie von Mühle zu Mühle in Simonswald und schauen Sie einem Orgelbauer in Waldkirch über die Schulter. Vielleicht möchten Sie auch die Aussicht vom Hörnleberg in Winden im Elztal genießen? Es gibt Vieles zu erkunden im ZweiTälerLand.

Biederbach

Erholung und Entspannung pur verspricht ein Urlaub im malerischen Schwarzwalddorf Biederbach.

Weiter lesen...

Elzach

Die nur 26 Kilometer von Freiburg entfernte traditionsreiche Stadt Elzach mit seinen Ortsteilen Oberprechtal, Prechtal, Yach und Katzenmoos ist ländlich gele... Weiter lesen...

Gutach im Breisgau

Die Gemeinde Gutach im Breisgau liegt am Zusammenfluss der Wilden Gutach, die durch das Simonswäldertal verläuft, und der Elz. Die Schwarzwaldmetropole Freib... Weiter lesen...

Gütenbach

Gütenbach ist auf 530 bis 1.120 Metern gelegen und somit der höchstgelegene Ort im ZweiTälerLand.

Weiter lesen...

Simonswald

Simonswald zählt mit seinen romantischen Schwarzwald-Bauernhöfen und den historischen wassergetriebenen Mühlen zu den typischen Schwarzwaldorten.

Weiter lesen...

Waldkirch

Waldkirch bildet die Pforte zum landschaftlich reizvollen ZweiTälerLand und liegt am Fuße des 1.241 Meter hohen Kandels.

Weiter lesen...

Winden im Elztal

Winden im Elztal liegt zwischen Feldern, Wiesen und Wäldern inmitten der Ferienregion ZweiTälerLand. Der Hörnleberg bietet einen herrlichen Blick über das ge... Weiter lesen...
   Detailsuche »