Winden im Elztal

Winden im Elztal liegt zwischen Feldern, Wiesen und Wäldern inmitten der Ferienregion ZweiTälerLand. Der Hörnleberg bietet einen herrlichen Blick über das gesamte Elztal.

Die Gemeinde ist aufgeteilt in Nieder- und Oberwinden. Etwas abseits von Oberwinden auf dem Dobelberg liegt der Garten der Heilpflanzen von Edith Fehrenbach. In dieser paradiesischen Umgebung bedeutet er den Menschen Erholung und Regeneration an Leib und Seele.

Bekannt ist Winden auch durch den Hörnleberg. Auf diesem steht die Wallfahrtskapelle "Unserer Lieben Frau vom Hörnleberg", die jährlich Ziel vieler Wallfahrer ist. Zu Fronleichnam findet die weit bekannte Kräuterbuschelweihe und Lichterprozession statt. Immer im September dann die Mountainbike-Wallfahrt.

Freizeitanlage am Kirchberg

Neu gestaltete Freizeitanlage mit Minigolf, Freischach, Bewegungsparcours für Jung und Alt, Spiel... Weiter lesen...

Hörnleberg

frei zugänglich / immer geöffnet

Mit seinen 905 Metern bietet der Hörnleberg eine fantastische Aussicht auf das Elztal.

Weiter lesen...

Garten der Heilpflanzen

Abseits von Oberwinden auf dem Dobelberg liegt der Garten der Heilpflanzen von Edith Fehrenbach.... Weiter lesen...

Gastgeber in Winden

Winden im Elztal